Claudia am 09. Januar 2013 — 5 Kommentare

Der Mensch – „Man“

Ein unglaubliches Video – mir sind die Tränen gekommen!

Erschaffen hat die perfekt getimte Animation der britische Künstler und Illustrator Steve Cutts.

Update: Dieses Video hab ich gestern um ca. 18 Uhr auf GooglePlus gestellt. Bis heute früh bekam der Beitrag 298 mal ein „plus 1“, er wurde 128 mal „geteilt“ und 108 mal kommentiert.

Diskussion

Kommentare abonnieren (RSS)
5 Kommentare zu „Der Mensch – „Man““.

  1. Ja, das Video zeigt unser ganzes Dilemma in nur 3,37 Min. Besser kann man uns in so wenigt Zeit nicht beschreiben… ;o/

  2. Ja, es scheint schier unmöglich, kollektiv die Tiernatur zu überwinden – und auch in den Einzelnen lebt sie zumindest als Schatten weiter (und gebiert Monströses…).

    Immerhin können wir von uns sagen: mit dem Menschen kommt die Selbstkritik in die Welt. Nur leider nützt das bisher nicht allzuviel.

  3. AAAAlien, aaaeeeliiien,
    ich wünsch mir einen alien, der uns alle bedroht,
    son richtig naßforsches alien das im weltall wohnt
    hierherkommt und uns allen mal
    so richtig die meinung geigt,
    uns zeigt wir sind eben nicht allein
    und schon garnicht beherrscher der welt

    …lied aus..#

  4. @ ingo, bei Dir sind eindeutig ein paar Merkmale des sogenannten Ringelnatz-Gens zu spüren. ;o)

    Danke dafür.

  5. Claudia,
    bringt unser Dilemma gut auf den Punkt!
    Danke
    Angelika

Was sagst Du dazu?

*) Pflichtfelder. E-Mail wird nicht veröffentlicht