Thema: Alltag

Claudia am 02. März 2021 — 7 Kommentare

Täglich 20 Minuten aufräumen – ein Weg zur Ordnung?

Dieser Blogpost handelt vom unordentlichen Status Quo und einer Idee aus Japan, nachhaltig (!) Ordnung zu schaffen.

Die physische Umwelt liegt bei mir durchaus im Argen. Zwar lebe ich in zwei großen Zimmern, an Platz mangelt es nicht, jedoch verbringe ich die meiste Zeit im „Arbeitszimmer“ vor dem PC.  Der Übergang vom Digitalen ins Analoge ist etwas, zu dem ich mich aufraffen muss. Dabei ist die PC-Zeit im Lauf der Jahre schon weniger geworden, ich wechsle irgendwann dann doch ins Wohnzimmer oder in die Küche, koche mir was und werde dann auf dem Sofa „sesshaft“.  Dort werfe ich meist das TV an: wieder mediale Wirklichkeit statt handfeste physische Realität. Weiter → (Täglich 20 Minuten aufräumen – ein Weg zur Ordnung?)

Claudia am 02. November 2020 — 1 Kommentar

Zwischenstandsmeldung

Eine richtige Überschrift ist mir nicht eingefallen. Seltsam, so ein Schreibbedürfnis, das sich grade nur schlecht auf ein Auftragstheme übertragen lässt. Pflanzen überwintern steht an, Recherche ist abgeschlossen – und jetzt prokrastiniere ich noch ein wenig und übe mich – nolens volens – im Kopfschütteln über den Zustand der Welt. Hätte mir jemand Ende der 80ger prophezeit, was noch so alles kommen wird, hätte ich ihm den Vogel gezeigt! Weiter → (Zwischenstandsmeldung)

Claudia am 09. Oktober 2020 — 2 Kommentare

Gestern im Sisyphos

Wäre da nicht die Einladung eines Gartennachbarn gewesen, hätte ich den weltberühmten Berliner Club „Sisyphos“ nie von innen gesehen!  Aber halt: Wirklich drinnen war ich gar nicht, denn das Sisyphos bespielt derzeit nur den Außenbereich und ist Bar bzw. Biergarten mit Imbissangebot.

Sisyphos Außenbereich

Weiter → (Gestern im Sisyphos)

Claudia am 05. Oktober 2020 — 2 Kommentare

7 mal Regen, der auf ein Zeltdach fällt – Einschlafvideos, kurz bewertet

Kürzlich hab‘ ich Regen-Videos entdeckt, die einen angenehmen Hintergrund-Sound zum Einschlafen bieten. Die „Regen-auf-Zelt-Videos“ sind eine Unterart dieses Genres, das mich an Kindertage im Camping-Urlaub erinnert. In einem Zelt auf weichen Matratzen im Trockenen liegen, während es aufs Zeltdach prasselt – einfach toll! Weiter → (7 mal Regen, der auf ein Zeltdach fällt – Einschlafvideos, kurz bewertet)

Ältere Einträge