Thema: Medien-Tipps

Claudia am 28. Februar 2024 — 4 Kommentare

Sie sagt – er sagt: Schwierige Wahrheitsfindung im Strafgericht

Wenn Aussage gegen Aussage steht, ist keineswegs gesagt, dass das Gericht „in Dubio pro Reo“, also im Zweifel für den Angeklagten entscheiden muss. Das und vieles mehr über die Wahrheitsfindung im Gerichtssaal lernt man im neuesten Werk von  Ferdinand von Schirach: Sie sagt, er sagt. Weiter → (Sie sagt – er sagt: Schwierige Wahrheitsfindung im Strafgericht)

Diesem Blog per E-Mail folgen…

Claudia am 25. Februar 2024 — 10 Kommentare

E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Blogposts (WordPress, selbst gehostet)

Heute mal etwas Technisches: Endlich ist es im Digital Diary möglich, eine E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Blogbeiträgen zu bestellen! Das Bestellformular ist in der Seitenleiste bzw. „unten“ (für Handys hier der Link). Ins Werk gesetzt hab‘ ich das mit dem Plugin Icegram Express, auf das ich in einem Bloggerforum gestoßen bin. Weiter → (E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Blogposts (WordPress, selbst gehostet))

Diesem Blog per E-Mail folgen…

Claudia am 10. November 2023 — 17 Kommentare

Das neue ChatGPT trauern lassen: der wärmste Oktober aller Zeiten

Ok, ok, es ist schon November, aber „Oktober“ passt einfach besser zu den aktuellen Meldungen, die vielleicht doch einige wahrgenommen haben! Auf meinem Balkon blühen auch am 10.November noch immer die Schneeflockenblumen und einige andere Gewächse, die früher um diese Zeit längst von der Kälte dahin gerafft worden wären. So ähnlich beginnt auch der aktuelle Vortrag von Dr.Mark Benecke: Time is up: Update für Winter 2023.

Ungeschönte Zahlen zum erschreckend schnell fortschreitenden Klimawandel, gemessene Temperaturen auf Land und im Meer, das Verschwinden der Arten – Daten und Fakten, keine Meinungen, wie Mark immer wieder betont! Weiter → (Das neue ChatGPT trauern lassen: der wärmste Oktober aller Zeiten)

Diesem Blog per E-Mail folgen…

Claudia am 16. Oktober 2023 — 4 Kommentare

Vom Bloggen in Tagen des Grauens – mit Lesetipps

Wenn so etwas Furchtbares passiert, wie der herausragend grausame Angriff der Hamas auf Israel, kann ich erstmal nicht bloggen. Es erscheint mir unmöglich, z.B. die Geschichte meines Wandels weg vom Sportmuffel-Dasein weiter zu erzählen oder sonst etwas, im Vergleich mit dem Geschehen Banales zu thematisieren. Eigentlich verbietet sich jedes andere Thema als das, was uns gerade alle bewegt: das aber ist Mega-Thema sämtlicher Medien, der klassischen ebenso wie der sogenannt „sozialen“. Und selbstverständlich geben Politiker/innen, Institutionen, Vereine und Verbände, bekannte Intellektuelle und Experten im gefühlten Minutentakt Stellungnamen zum Geschehen ab, über die wiederum massenhaft berichtet und gestritten wird. Was sollte ich denn da noch dazu geben? Weiter → (Vom Bloggen in Tagen des Grauens – mit Lesetipps)

Diesem Blog per E-Mail folgen…

Claudia am 01. Oktober 2023 —

Hallo Maschinist: Ich drück dir die Daumen!

Der Maschinist - BlogbannerDer letzte Blogpost vom Maschinisten „Feldberg / 2023“ markiert eine unerwartete Wende seiner sehr speziellen Art des In-der-Welt-Seins.  Zunächst verblüfft das ungewohnt besinnliche Zitat von Erich Fromm, dass dem Artikel vorangestellt ist, aber dann ist erstmal (fast) alles wie immer: Unterwegs in Mecklenburg lästert der Maschinist über alles und alle, tritt Land und Leute wie gewohnt in die Tonne – jedoch mit dem Unterschied, dass es sich bei dieser Reise um eine Auszeit vom Alltag handelt, verschrieben von einer Therapeutin. Weiter → (Hallo Maschinist: Ich drück dir die Daumen!)

Diesem Blog per E-Mail folgen…

Ältere Einträge