Thema: Netzwelt

Claudia am 22. April 2021 — 3 Kommentare

Tschüss Corona-Blues: Vier sehenswerte Wissenschaftskanäle und ihre Wirkung

Am wirkungsvollsten gegen den Corona-Blues ist Gartenarbeit, jedenfalls ist das meine Erfahrung. Weil aber das Wetter in Berlin noch ein richtiges April-Wetter ist,. komme ich nicht oft genug dazu. Also „versacke“ ich im Medien-Konsum, viel zu oft und viel zu lange. Dabei bin ich auf Video-Kanäle gestoßen, die das Potenzial haben, die Kümmernisse des bundesdeutschen Pandemie-Geschehens in den Hintergrund zu drängen: Wissenschaftsvideos, vor allem solche, die sich mit dem ganz  Großen (Kosmos) und dem ganz Winzigen (Quanten, Grundlagenforschung) befassen. Weiter → (Tschüss Corona-Blues: Vier sehenswerte Wissenschaftskanäle und ihre Wirkung)

Claudia am 14. Dezember 2020 — 18 Kommentare

Immer nur Vorwürfe, Suche nach Fehlern und Schuldigen

Tja wo bleibt bittschön die „langfristige Strategie“? Wir „müssen lernen mit dem Virus zu leben“ und die Politik hat noch immer keinen Plan, Versager allesamt!

So viele Vorwürfe und Geschimpfe über die Entscheidung für den neuen Shutdown, der wegen der vielen Ausnahmen noch nicht mal ein richtiger „Lockdown“ ist, wie andere Länder ihn hatten. ABER die Politiker haben doch gesagt, sowas käme sicher nicht nochmal! Und jetzt doch, wie kann das sein? Wir brauchen doch den großen einheitlichen Masterplan für jetzt und alle Zukunft – und noch immer liefert ihn niemand, Fail! Statt dessen dieses dauernde Hin- und her, sind doch alles Lügner und Betrüger, zumindest unfähige Idioten, die ständig „Kommunikationsfehler“ machen, die Kollateralschäden nicht einrechnen, Existenzen vernichten, weil sie keine Ahnung haben… und so weiter und so fort. Ich bin es sooooooo müde! Weiter → (Immer nur Vorwürfe, Suche nach Fehlern und Schuldigen)

Claudia am 07. Dezember 2020 — 2 Kommentare

Blogrundreise mit 7 Haltestellen: Besinnung, Gefühle und nützliches Wissen

Der Montag ist für mich eine Art individueller Sonntag, denn oft arbeite ich auch an Wochenend-Vormittagen. Die Nachmittage und Abende verbringe ich dann mit lieben Freunden – einer pro Tag, aber nicht wegen Corona. Montags ist dann die Zeit der Muse, keine Arbeit, keine Kontakte – einfach Ruhe und genug freie Zeit zum Rumlesen. Auch mal wieder in Blogs – hier ein paar Haltepunkte meiner heutigen Blogrundreise: Weiter → (Blogrundreise mit 7 Haltestellen: Besinnung, Gefühle und nützliches Wissen)

Claudia am 01. Dezember 2020 — 2 Kommentare

Aus dem Zusammenhang: 20 Minuten Twitter-Timeline

Wann hören diese täglichen Albträume endlich auf! Jetzt auch noch, in Fulda, in Abwasser ein vermisstes zweijähriges lebloses Kind gefunden. Bekomme absehbar hysterische Schreikrämpfe bei dem Wort Einzeltäter. Ach, springen wir schon wieder auf ein Pferd auf, dass noch gar nicht da steht! Oder wissen Sie mehr? Sind von dem Plastiktütenverbot auch Müllbeutel betroffen? Weiße Schokolade ist der beste Garant dafür, dass der Kakaogehalt nicht zu hoch ist. Was noch, 2020, was noch? Beste Beilagen zu Rehrücken? Uns fehlen noch 8 Follower für die 500. Weiter → (Aus dem Zusammenhang: 20 Minuten Twitter-Timeline)

Claudia am 02. August 2020 — 7 Kommentare

Gewaltfantasien und Hass-Kommentare: auch „Covidioten“ sind Menschen!

Wieviel Hass und Hetze von Corona-Leugnern & Co. ausgeht, wurde und wird schon vielfach dokumentiert. Nach der Demo gestern hat mich allerdings auch schwer angewidert, was von der anderen Seite (meinungstechnisch „meiner“ Seite) an Gewaltfantasien über die Demoteilnehmer gepostet wurde. Deshalb versammle ich hier Beispiele aus Twitter, die einfach inakzeptabel, unterirdisch und extrem bösartig sind: Weiter → (Gewaltfantasien und Hass-Kommentare: auch „Covidioten“ sind Menschen!)

Ältere Einträge