Thema: Weltgeschehen

Claudia am 13. September 2022 — 17 Kommentare

Schluss mit Wachstum – und dann?

Was derzeit passiert, gründet nicht in der Einsicht, dass der Klimawandel eine Schrumpfung erzwingt, sondern wird durch den Krieg in der Ukraine, explodierende Energiekosten, Lieferkettenprobleme und Arbeitskräftemangel verursacht. Nichtsdestotrotz schreitet die Klimakrise voran und die Notwendigkeit, zu einem klimaneutralen Wirtschaften zu wechseln, wird immer dringlicher. Weiter → (Schluss mit Wachstum – und dann?)

Claudia am 09. August 2022 — 22 Kommentare

Zum Fall Schlesinger

Nun ermittelt also die Staatsanwaltschaft gegen die zurück getretene Intendantin Schlesinger. Zusammenfassend heißt es auf RBB24:

„Die bislang ungeklärten Vorwürfe reichen von fragwürdigen Beraterverträgen zu einem inzwischen auf Eis gelegten Bauprojekt, einer großen Gehaltserhöhung für Schlesinger auf gut 300.000 Euro bis zu einem zusätzlichen Boni-System“.

Hinzu kommt der 650.000 Euro teure Umbau der Chefetage (hier ein Video), inkl. Luxusparkett für 16.780 Euro ohne Ausschreibung, Catering-Rechnungen für Treffen im Privathaus, die dem RBB in Rechnung gestellt wurden und ein Dienstwagen mit Massagesesseln, für den es viel Rabatt gegeben haben soll. Weiter → (Zum Fall Schlesinger)

Claudia am 31. Juli 2022 — 4 Kommentare

Tipp: Blogpost zum großen Ganzen

Derzeit gibt es so viele Problemthemen, die einen „Artikel zur Lage“ erfordern würden, dass ich gar nicht weiß, wo anfangen, wenn ich mich in Schreiblaune fühle. Ukraine/Russland, Sanktionen, Inflation, Fachkräftemangel, Lieferkettenprobleme / Globalisierung / Corona, USA, China, Aufrüstung….

Umso mehr freut es mich, wenn ich Blogartikel finde, die das „große Ganze“ in den Blick nehmen – und kommentiere dann dort. Vielleicht haben einige Stammleser/innen Lust, bei Horst mitzudiskutieren, der einen Blogpost mit dem Titel

Die Globalisierung frisst ihre Kinder

verfasst hat, mit den Kapiteln

  1. Machtbewusstes China
  2. Deglobalisierung?
  3. Die neue geopolitische Formation
  4. Taiwan gibts auch noch
  5. Diktaturen gegen Demokratien – Wer hat welche Interessen?
  6. Eigene Wehrfähigkeit

mit mittlerweile ausführlichen Weiterungen in den Kommentaren.

Bezüglich des Russland/Ukraine-Kriegs und zu den Sanktionen empfehle ich auf delibaration daily den Beitrag von Stefan

Angesichts der verbreiteten Kritik an der Sanktionspolitik, die sich darauf beschränkt, die Folgen anzuprangern aber die Zusammenhänge einfach ignoriert, spricht mir der Artikel aus der Seele, danke dafür!

Ältere Einträge