Claudia am 23. Juli 2016 — 9 Kommentare

Einen Abend lang Seelenfrieden

Vorhin – so um 11.30 Uhr – hat mich mein Liebster angerufen und u.a. „München“ erwähnt. Ich wusste von nichts, gar nichts. Denn ausnahmsweise hatte ich gestern ab dem frühen Abend keinerlei News mehr mitbekommen, kein Twitter gecheckt, keine Spätnachrichten geschaut, mit niemandem telefoniert. Dabei war ich gar nicht „offline“, sondern hab‘ mich bis in die tiefe Nacht damit beschäftigt, mögliche Wunschfahrräder zu vergleichen und eine übersichtliche Liste zu erstellen, denn mein altes Fahrrad ist mir mal wieder geklaut worden.

So hatte ich einen Abend, eine Nacht lang Seelenfrieden, anstatt den Lauf der Ereignisse zu verfolgen wie bei den schrecklichen Geschehnissen der vergangenen Wochen. Es folgt ja derzeit eins aufs andere, ich komme gefühlsmäßig nicht mehr mit: Nizza, Türkei, Würzburg und jetzt München – die „Betroffenheit“ schleift sich ab, traurig, aber wahr.

Dennoch: Liebe Münchner, wenn ich mir genau vorstelle, wie es Euch da in der Nähe des Amok-Läufers gegangen sein muss….und all die Toten und Verletzten… – furchtbar! Es macht mich im Grunde sprachlos, ich weiß nie so recht, was ich zu Menschen sagen soll, die Furchtbares erlebt haben. Nichts scheint angemessen, wirklich passend.

Deshalb schweige ich jetzt auch lieber. Erstmal.

Claudia am 14. Juli 2016 — 2 Kommentare

Bombenalarm, Stromausfall – aus dem Friedrichshainer Alltag

Mit Arbeiten war gestern nicht viel! Um 11 läutete es an derTür, eine recht ungewohnte Zeit für Besuche, selbst die Zusteller kommen meist später. Es war ein Polizist, der mich über einen Fliegerbombenfund auf der Baustelle gegenüber informierte. Ich solle eine Tasche packen und das Haus verlassen! Ok, dass kannte ich aus den Nachrichten, kommt in Berlin alle Nase lang vor. Schließlich wurden so viele Bomben auf Berlin geworfen wie auf keine andere Stadt. Weiter → (Bombenalarm, Stromausfall – aus dem Friedrichshainer Alltag)

Claudia am 11. Juli 2016 — 10 Kommentare

Also das MUSST du dir jetzt reinziehen! (aus dem täglichen SPAM)

Also das MUSST du dir jetzt reinziehen!
THIS Bacteria is making you fat.
Emilia hat nach Dir gesucht.
Ich glaub’s nicht, der verschenkt seine Kohle!
Kerstin hat nach Dir gesucht.
Also das MUSST du dir jetzt reinziehen!
Wahnsinnige Resultate!!!
Willst du das neue Jahr mit €15,000 Profit zu beginnen?
Dein Konto ist bereit, 17.147 schon eingezahlt.
Man, was für ein APP, Kohle wie NIX!
Willst Du meine Mus*** anfassen?
Janine hat Dich auf einem Bild markiert.
Ihre neue Heizung: kostenlos dank staatlicher Förderung.
Wir schulden dir noch Geld! Bitte bestätige dein Profit Maximizer Konto.
$$$$ Make $8,125 per hour!
Ich glaub’s nicht, der verschenkt seine Kohle!
Emilia hat Dich auf einem Bild markiert.
Also das MUSST du dir jetzt reinziehen!
Gewinngarantie, €10.000 für DICH.
Hier ist verlieren unmöglich!
Moneten umsonst, zieh’s dir rein!

NEIIIIIIIIIIIIIIIIIIN!!!

Claudia am 24. Juni 2016 — 42 Kommentare

#Brexit: unsortierte Gedanken

Seit heute früh um 7°° verfolge ich per Twitter die Ereignisse rund um den #Brexit. Was für ein Schock zum Start: ich hätte nicht gedacht, dass die Briten wirklich für den Austritt stimmen. Nun ist es also doch passiert und niemand weiß, was kommen wird.

Eine Katastrophe für Großbritannien, für Europa, für Deutschland – mit Weiterungen, die wir jetzt noch bei Weitem nicht überblicken. Ich maße mir nicht an, zu diesem komplexen Geschehen irgend etwas Substanzielleres beitragen zu können, was nicht anderswo schon gesagt wurde. Einfach gar nichts schreiben bring‘ ich aber auch nicht fertig! Weiter → (#Brexit: unsortierte Gedanken)

Claudia am 06. Juni 2016 — 17 Kommentare

Blogposts, die ich gerne schreiben würde

…für die mir aber Zeit und Muße fehlen, weil ich nun mal Geld verdienen muss. Mit Texten über Produkte (Auftragsbloggen) ist das gut möglich, mit Themen wie den Folgenden eher nicht:

  • Geist und Vergangenheit: es fehlt an der Tradierung der Erkenntnisgeschichte in die Gegenwart
  • Was ist Vernunft und wozu brauchen wir sowas?
  • Angekommen im „Jetzt“, aber leider weit weg vom „Hier“
  • Über Männerrechtler-Blogs und ihre Kommentarkultur
  • Wie rassistisch sind wir – aber sind WIR wirklich die, die sich das dringend fragen müssen?
  • #GoT: die sieben Götter, spezell mit Blick auf „das alte Weib“.
  • Lob der Schmeißfliege: Sie findet immer einen Weg.

Vielleicht schaff‘ ich das eine oder andere Thema ja doch mal… :-)

Claudia am 01. Juni 2016 — 3 Kommentare

Rückrufe

13.5. Aldi-Rückruf: Cranberries enthalten giftige Blausäure

19.5. Plastikteile im Essen: McCain ruft Tiefkühlrösti zurück

25.5. Homann ruft Salatprodukte zurück (wg. Kunststoffteilchen in den Produkten)

31.5. Sieber ruft gesamte Ware zurück – Ein Toter in Bayern nach Listerien-Infektion

31.5. Plastikteile: Iglo ruft laktosefreien Rahmspinat zurück

31.5. VW ruft Erdgas-Autos zurück

Zur fortlaufenden Info:

Rückrufportal für Deutschland,

Lebensmittelwarnung.de

Ältere Einträge