Claudia am 12. März 2018 — 7 Kommentare

10 Tage Lissabon: Regen, Regen, Regen

Dass hier eine Zeit lang nichts los war, verdankt sich meinem Endwinterurlaub: Um diese Zeit verlasse ich mit dem Liebsten jedes Jahr Berlin Richtung Süden, um den allzu langen Berliner Winter zu verkürzen. Bisher ging es dafür nach Sizilien oder Südspanien, wo wir das sonnige, fast sommerlich anmutende Klima mit Temperaturen bis zu 26 Grad (Malaga, 2015) genießen konnten, während Berlin in kaltem Matsch versank.

Nach dem Motto „öfter mal was Neues“ war dieses Jahr Lissabon das Ziel.

Lissabon

Die Klimatabellen für diese Jahreszeit sahen eigentlich gut aus, doch hatte die europaweit ungewöhnliche Wetterlage auch Folgen für Portugal: es regnete – mit Pausen – jeden Tag (!), teilweise sehr ergiebig! Die Temperaturen schwankten immerhin zwischen 16 und 12 Grad, während zuhause Eiseskälte bei minus 8 Grad und weniger die Stadt im Griff hielt. Weiter → (10 Tage Lissabon: Regen, Regen, Regen)

Claudia am 25. Februar 2018 — 3 Kommentare

Lob für den Beifuß und die Wissenschaft!

Wer auch mal gute Nachrichten lesen will:

Spektakulärer Durchbruch: Potsdamer Forscher revolutionieren Malaria-Wirkstoff

Bisher gibt es ja leider immer noch ca. 400.000 Todesfälle wegen Malaria pro Jahr, obwohl wirksame Medikamente dagegen existieren. Nur sind die für die Menschen in den armen Ländern bisher schlicht zu teuer und deshalb unzugänglich. Weiter → (Lob für den Beifuß und die Wissenschaft!)

Neuere Einträge — Ältere Einträge