Thema: Weltgeschehen

Claudia am 25. Mai 2018 — 29 Kommentare

Was hat uns die EU jemals Gutes getan?

EU-FlaggeDiese Frage liest man immer wieder. Entweder als allgemeines EU-Bashing oder anlässlich einer neuen EU-Richtlinie oder Verordnung, wie jetzt gerade im Zuge der lautstarken Kritik an der Datenschutzgrundverordnung / DSGVO (die so krass wirkt, weil sich unsere Regierung nicht um ein Anpassungsgesetz gekümmert hat, wie andere Länder auch.).

Ich frage mich immer: wie uninformiert muss man eigentlich sein, um nicht zu wissen, was uns die EU Positives gebracht hat?

Nicolai @vonneudeck hat gerade eine schöne Zusammenfassung getwittert, die ich hier festhalten will: Weiter → (Was hat uns die EU jemals Gutes getan?)

Claudia am 12. April 2018 — 3 Kommentare

#Syrien auf Twitter

Dass ein zunehmender Teil der Mitmenschen von heftigem Realitätsverlust und fortschreitendem Irre-Sein betroffen ist, wusste ich schon. Dass es aber SO schlimm ist, macht mich richtig fertig:
Twitter-Umfrage
Da finden also 127 Leute die „Flutung“ (womit sie wohl Zuwanderung meinen) schlimmer als einen dritten Weltkrieg. Und die komplett verpeilte Fragestellerin hält es gar für möglich, dass ein 3.Weltkrieg „Deutschland rettet“. Ich fasse es nicht! In den Kommentaren setzt so ein Idiot dann noch eins drauf: Weiter → (#Syrien auf Twitter)

Claudia am 24. März 2018 — 0 Kommentare

Blogs neu sortiert: Philosophie, Psychologie, Religion und Spirituelles

Meine vier Blogrolls hab ich neu sortiert und eine ganze Reihe neue Quellen dazu genommen. Alle vier Sammlungen haben jetzt eine klare inhaltliche Ausrichtung:

  1. Blogroll 1: Vermischtes, Bekannte, persönliche Blogs
  2. Blogroll 2: Geschlechterblogs (feministisch, maskulistisch, sonstige)
  3. Blogroll 3: Geistreiche Blogs und Magazine Philosophie, Psychologie, Religion und Spirituelles, viele Neuzugänge, die ich interessant finde.
  4. Blogroll 4: Politk und Weltgeschehen

Voraussetzung für die Aufnahme war, dass mindestens ein Artikel pro Monat erscheinen muss, in aller Regel sind es mehr. Es sind auch Blogs rausgeflogen, die zu selten Neues bringen, denn es soll ja kein bloßes Webseitenverzeichnis sein, sondern zum Rumstöbern und – im besten Fall – zum Kommentieren anregen.

Ihr könnte mir übrigens zu allen Themen gerne Vorschläge in die Kommentare schreiben!

Ältere Einträge