Blogbibliothek 4 von 4: Politik und Weltgeschehen

Diese Blogsammlung ist nur ein Ausschnitt aus meiner Lektüre. Tatsächlich besuche ich weit mehr interessante Blogs, das Angebot kann also ab und an wechseln. Mit der Auswahl ist keine Stellungnahme zu in den Blogs vertretenen Meinungen verbunden!

Die Blogs versammle ich auf vier Seiten, die jeweils einen klaren Schwerpunkt haben:

  • RSS Ökonomenstimme

  • RSS Mondamo-Blog

    • Barfuß-Frei-Tanz Greifwald | Tanz dich glücklich. Lass uns tanzen.
      Wir treffen uns zum gemeinsamen freien Tanzen in Greifswald. Bist du dabei? Der Beitrag Barfuß-Frei-Tanz Greifwald | Tanz dich glücklich. Lass uns tanzen. erschien zuerst auf Mondamo Blog.
    • „Behinderungen“ als Ausdruck von Vielfalt
      Sie sind überall. Sie sind ein Teil von uns. Sie sind die Menschen, die von der "Norm" abweichen. Den einen fehlt ein Bein, den anderen ein Finger. Der Beitrag „Behinderungen“ als Ausdruck von Vielfalt erschien zuerst auf Mondamo Blog.
    • Gregor Kochhan: Der Alltagsrassismus ist das Problem
      für eine Welt, in der Herkunft, Geschlecht, finanzielle Möglichkeiten und sexuelle Orientierung keine (wirklich keine) Rolle spielen. Der Beitrag Gregor Kochhan: Der Alltagsrassismus ist das Problem erschien zuerst auf Mondamo Blog.
  • RSS Correctiv.org

    • Nein, Greta Thunberg droht nicht, Facebook zu verlassen, wenn ihre Kritiker nicht „zensiert“ würden
      Die Webseite News For Friends, die nach eigenen Angaben unter anderem über „Politik“, „News“, „Verschwörungen“ und „Chemtrails“ schreibt, behauptet in einem Artikel vom 1. November 2019 anhand eines Facebook-Beitrags von Greta Thunberg, sie drohe, „Facebook zu verlassen, wenn ihre Kritiker nicht zum Schweigen gebracht werden“.  Im Text ist als eine Quelle die rechte US-amerikanische Webseite […]
    • Nein, Deutsche müssen nicht wegen Geflüchteten bis 70 arbeiten
      In dem Facebook-Beitrag vom 22. Oktober 2019 kritisiert ein Nutzer, dass Menschen in Deutschland erst mit 70 in Rente gehen sollen, während gleichzeitig angeblich 94 Milliarden Euro für „Migranten“ zur Verfügung gestellt würden. Der Beitrag wurde bisher mehr als 2.200 Mal geteilt.  Unsere Recherche zeigt: Die Angaben zu den Ausgaben für „Migranten“ sind veraltet und somit […]
  • RSS MigMagazin

    • Anfeindungen gegen Oberbürgermeister Onay im Netz
      Kaum wurde der türkeistämmige Grünen-Politiker Belit Onay zum Oberbürgermeister der Stadt Hannover gewählt, tauchen im Internet auch schon Beleidigungen und Beschimpfungen auf. Die Grünen prüfen eine Anzeige. CDU zeigt sich solidarisch.
    • Familiennachzug zu subsidiär Geschützten: Regierung erreicht selbstgesteckte Ziele nicht
      Seit August 2018 gibt es wieder ein Gesetz, nach dem Familienangehörige von Geflüchteten mit subsidiärem Schutzstatus einen Antrag auf Familiennachzug stellen können. Das Gesetz sieht vor, dass monatlich 1.000 Angehörige ein Visum erhalten können. Aktuelle Zahlen zeigen, dass die Bundesregierung ihre eigenen Ansprüche nicht erfüllt.
    • AfD-Politiker Brandner als Ausschussvorsitzender abgewählt
      Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik wurde ein Ausschussvorsitzender im Bundestag aus dem Amt gewählt. Den AfD-Politiker Brandner hielten die Rechtspolitiker der anderen Parteien für nicht mehr tragbar. Die AfD reagiert erregt.
  • RSS Hinter den Schlagzeilen

    • Der Öko-Papst 1/2
      Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus gesteht jedem Geschöpf einen Eigenwert zu und kritisiert die Verdinglichung der Natur durch den Ökonomismus. Ein Statement des Papstes zur Umweltdebatte. Braucht es das? Wäre es, anstatt auf diese „ewig gestrige“ Instanz zu hören, nicht vielmehr notwendig, endlich die Warnungen der Wissenschaft ernst zu nehmen, die auf Fakten beruhen, nicht […]
    • Für den Kampf gegen wirklichen Antisemitismus – gegen den Missbrauch des Begriffs
      Die Bundesregierung schweigt zu den antisemitischen Ausfällen Viktor Orbans und lässt sich statt dessen für eine Diffamierungkampagne gegen die israelische Opposition einspannen. Das Gutachten von Peter Ullrich für die Rosa-Luxemburg-Stiftung macht klar: Einsatz für palästinensische Rechte ist nicht antisemitisch. Da Politik und Medien sich weiterhin dieser simplen Erkenntnis verschließen und tatsächliche Antisemiten sogar weiter hofieren, […]
    • Die Kinder der Krise
      Von Beirut und Hongkong bis Port-au-Prince, Santiago de Chile oder Bagdad: Seit Monaten gehen Millionen Menschen für mehr Achtung und Würde auf die Strasse. Erleben wir gerade eine globale Revolte? Ein Erklärungsversuch. (Quelle: WOZ) https://www.woz.ch/1946/protestbewegungen/die-kinder-der-krise
  • RSS ProAsyl

    • Verfassungswidrige Leistungskürzungen – nicht nur Thema bei Hartz IV
      Vergangene Woche hat das BVerfG einen Großteil der Leistungskürzungen in Hartz IV für verfassungswidrig erklärt. Dies bestärkt auch die Debatte um das Asylbewerberleistungsgesetz. Das Sozialgericht Landshut hat bereits eine der umstrittenen Neuregelungen als voraussichtlich verfassungswidrig eingestuft und eine Nachzahlung angeordnet.
    • Bundesverfassungsgericht stärkt Rechte von Dublin-Geflüchteten
      Mit zwei aktuellen Entscheidungen hat das Bundesverfassungsgericht die Rechte von Geflüchteten in Dublin-Verfahren gestärkt. Es gab den Verfassungsbeschwerden eines Afghanen, der nach Griechenland abgeschoben werden sollte, und eines somalischen Kindes, das die Bundesrepublik gemeinsam mit seiner Mutter nach Italien überstellen will, recht.
  • RSS Geschichte der Gegenwart

    • Die Einhegung der digitalen Welt
      Soziale Medien eröffnen neue Möglichkeiten der Manipulation und Verunsicherung. Sie politisch regulieren zu wollen, ist nachvollziehbar – aber auch zweischneidig. Denn wenn es demokratiefeindlichen Kräften schwerer gemacht werden soll, müssten wohl auch liberale Normen relativiert werden.
    • Triggerwarnung. Ingeborg Bachmann über eine bereute Vaterschaft
      „Alles“ lautet der Titel einer - durchaus verstörenden - Erzählung von Ingeborg Bachmann. In ihr geht es um „regretting parenthood“, um die Frage, welche Konventionen man weitergeben will und um die Gewalt von Stilisierungen, die „alles“ erklären wollen.
  • RSS Quergedacht 4.0

    • November-Vollmond
      Vollmond war ja eigentlich schon vorgestern, aber da waren auch Wolken. Heute morgen rissen die Wolken auf (zum Ausgleich dafür geriet später die Fahrerei zum Glatteis-Eiertanz) und dann war da dieser doch noch ziemlich volle Beinahe-Vollmond zu sehen, der November-Vollmond, auch als „Frosty Moon“ bekannt. Eigentlich war ich ja auch schon ziemlich spät dran und […]
    • Made in Germany!
      ACHTUNG – WICHTIG: Der nun folgende Beitrag ist, sofern man den Links folgt, NICHTS für schwache Nerven, denn er beinhaltet massive Angriffe auf den gesunden Menschenverstand! Das als Warnung vorab. Überlegt euch also bitte sehr gut, ob ihr auf die Links klickt. Denn wer beim Kopfschütteln ein Schleudertrauma erleidet, der hat das selber zu verantworten […]
    • Der MDK …
      Einer unserer Pflegefälle ist mein Schwiegervater. Mein Schwiegervater ist … schwierig. Oder, um unseren Nachbarn zu zitieren: „Früher war der unausstehlich und heute ist er ein richtiger Stinkstiefel!“ Kein Kommentar dazu. Aber Schwiegervater ist nunmal ein Pflegefall geworden. An der Stelle kommt der MDK ins Spiel. Echt jetzt: Der MDK und ich, das sind zwei […]
  • RSS Lost in Europe

    • Johnson spielt nicht mit
      Neuer Rückschlag für Frau von der Leyen: Der britische Premier Johnson will derzeit keinen EU-Kommissar benennen. Was nun? Es sei in seinem Land Usus, vor Wahlen keine wichtigen Nominierungen... (Dies ist nur ein Anreißer. Der volle Text steht auf meiner Website!)
    • Berlin bremst beim Klima – Brüssel bockt bei Satire
      Wie ernst meint es die EU mit ihrer Klimapolitik und dem Abschied von fossilen Energieträgern? Noch vor dem Start von Kommissionschefin von der Leyen werden Zweifel laut. Grund dafür ist das... [[... (Dies ist nur ein Anreißer. Der volle Text steht auf meiner Website!)
    • Ende des Neoliberalismus? – Nicht in EUropa
      Weltweit erheben sich Menschen gegen korrupte Regimes, Armut und Unterdrückung. Manch einer sieht darin schon das Ende des Neoliberalismus. Doch Brüssel will davon nichts wissen. Chile,... (Dies ist nur ein Anreißer. Der volle Text steht auf meiner Website!)
  • RSS Aktuelle Sozialpolitik

  • RSS Griechenland Blog

    • Knöllchen in Griechenland
      Leitfaden für Autofahrer, die in Griechenland von der Verkehrspolizei angehalten und gegebenenfalls ein Strafmandat verpasst bekommen.
    • Wo Griechenlands Bürger ihr Geld haben
      Griechenlands Bürger bleiben dem Grundsatz treu, nur Bares ist Wahres, und führen parallel auch weiterhin einen erheblichen Anteil finanzwirtschaftlichen Vermögenswerte im Ausland.
    • Griechenland nimmt Blasphemie-Bestimmung zurück
      Griechenland nimmt die laut dem Justizminister auf den Schutz religiöser Minderheiten abzielende Bestimmung über Blasphemie des neuen Strafgesetzbuchs wieder zurück.
  • RSS Nachdenkseiten

  • RSS Islamic

    • Ermittlungen zur Vertreibung von Rohingya
      Der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) hat umfangreiche Ermittlungen wegen der Verfolgung der muslimischen Rohingya-Minderheit im südostasiatischen Myanmar autorisiert. The post Ermittlungen zur Vertreibung von Rohingya appeared first on IslamiQ - Nachrichten- und Debattenmagazin zu Islam und Muslimen.
    • Zentralrat der Juden sieht Fortschritte im Dialog mit Muslimen
      Immer wieder wird der jüdisch-muslimische Dialog als Mittel gegen Antisemitismus beschworen. Der Zentralrat sieht dabei Fortschritte. The post Zentralrat der Juden sieht Fortschritte im Dialog mit Muslimen appeared first on IslamiQ - Nachrichten- und Debattenmagazin zu Islam und Muslimen.
    • Anschlagspläne auf Muslime: Mutmaßliche Terroristen festgenommen
      Nach Frankreich und Italien wurden auch in Polen mehrere Verdächtige wegen mutmaßlich geplanter Anschläge auf Muslime festgenommen. The post Anschlagspläne auf Muslime: Mutmaßliche Terroristen festgenommen appeared first on IslamiQ - Nachrichten- und Debattenmagazin zu Islam und Muslimen.
  • RSS Vor(un)ruhestand

  • RSS Law Blog

    • Keine Haft wegen nicht verhängter Fahrverbote
      Das Land Bayern hat sich auf sehr merkwürdige Art und Weise gegen die eigenen Verwaltungsgerichte positioniert. Seit Jahren ignoriert der Freistaat Urteile, wonach in München Diesel-Fahrverbote zur Luftreinhaltung zu verhängen sind. Zwangsgelder haben auch nichts geholfen. Aber das ist ja … Weiterlesen →
    • „Section Control“ geht heute in Betrieb
      In Niedersachsen wird ab sofort eine neue Form der Geschwindigkeitskontrolle scharf geschaltet. „Section Control“ ermittelt auf einer festgelegten Strecke die Durchschnittsgeschwindigkeit. Liegt das Tempo über dem zulässigen Wert, gibt es ein Bußgeld. Das „Streckenradar“ ist auf der B 6 installiert, … Weiterlesen →
    • Gerne
      Brief von der Sozialarbeiterin, die einen meiner Mandanten betreut: Aufgrund seiner justiziellen Situation bitte ich Sie Unterstützungshilfen in seinem Problemkontext zu geben. Mache ich gerne.
  • RSS Netzpolitik

    • Was vom Tage übrig blieb: Ausgrenzung, Benachteiligung, Klimaschutz
      Die Kernredaktion befindet sich heute auf Klausurtagung, während die Praktis und Studis den Blog seriös befüllen.Nazis grenzen aus, Wissenschaftlerinnen untersuchen dies. YouTube benachteiligt, eine Kampagne macht Druck. Die Bundesregierung erlässt halbgare Gesetze, FragDenStaat klagt. Die besten Reste des Tages.
    • Proteste gegen GitHub: Code ist politisch
      Ein Mensch programmiert. (Symbolbild) Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Arif RiyantoMitarbeiter:innen bei GitHub kündigen, weil ihr Arbeitgeber Verträge mit der US-Einwanderungsbehörde nicht beenden will. Diese soll Menschenrechte missachten. Solch ein Protest kann funktionieren, wie ein Konkurrenzunternehmen vor wenigen Wochen zeigte.