Blogbibliothek 4 von 4: Politik und Weltgeschehen

Diese Blogsammlung ist nur ein Ausschnitt aus meiner Lektüre. Tatsächlich besuche ich weit mehr interessante Blogs, das Angebot kann also ab und an wechseln. Mit der Auswahl ist keine Stellungnahme zu in den Blogs vertretenen Meinungen verbunden!

Die Blogs versammle ich auf vier Seiten, die jeweils einen klaren Schwerpunkt haben:

  • RSS Hinter den Schlagzeilen

    • Die unfreie Welt
      Europa übt den Umgang mit den Werkzeugen der Diktatur. Es war ein schöner Traum, aber eben doch nur ein Traum: ein vereinigtes Europa als Oase des Friedens und der Freiheit. Dieses Europa hat nicht nur das Friedensversprechen jener Generation gebrochen, die sich 1945 aus den Trümmern eines furchtbaren Krieges erhob; es hat nicht nur die […]
    • „Die Partei“ – hat sie immer Recht?
      Überraschung: Es gibt nicht nur Union, SPD, FDP, Grüne, Linke und AfD, sondern auch dutzende weitere Parteien, die zur Euopawahl anstehen. Wenn Sie von denen bisher nur wenig gehört haben, hat das einen guten Grund. Die Presse will die „Regierbarkeit“ Deutschlands durch Fokussierung auf wenige und das Kleinhalten der restlichen Parteien sichern. Viel kreatives Potenzial […]
    • Nix da mit „Geduld, meine Damen!“
      18. Mai 2019: Der einwöchige Frauenstreik in der katholischen Kirche geht zu Ende. Oder vielleicht doch nicht? Fragen an die Journalistin Christiane Florin, Autorin des Buches „Der Weiberaufstand“. (Quelle: Publik Forum) https://www.publik-forum.de/Religion-Kirchen/nix-da-mit-geduld-meine-damen
  • RSS Kaffee & Kapital

  • RSS Geschichte der Gegenwart

  • RSS Quergedacht 4.0

    • Mein Deutschland 2019
      „Wenn man die Regierung durch die Mafia ersetzen würde, hätten wir vermutlich halb soviel Korruption und doppelt soviel Spaß.“ (Klaus Kinski) Was ist dran an dem Zitat von Klaus Kinski? Werfen wir dazu mal einen Blick auf mein Deutschland des Jahres 2019. Auf dem Papier haben wir eine Demokratie. Auf dem Papier haben wir auch […]
    • Neuanschaffung
      Mein alter Drahtesel wird verschrottet – jetzt aber endgültig! Nach 21 Jahren und rund 80.000km sind die Kugeln im Tretlager eckig geworden und knacken mit meinen Knien um die Wette. Die Schaltung (7-Gang-Sachs-Nabebschaltung) hat sich der Evolution angeschlossen und äußerst kreative Züge entwickelt – d. h. sie schaltet (wenn überhaupt) irgendwo hin, bloß nicht dahin, […]
    • Mahlzeit!
      Der vom Tiefbau kommt bei uns öfter mal vorbei. Gestern war er auch wieder da. Wenigstens einer, der es schätzen weiß, dass ich vier Stunden lang in mühsamer Knochenarbeit die ganzen Gänseblümchen gekillt habe (aka „Rasenmähen“). Jetzt stochert der schräge Vogel wieder ganz bemerkenswerte Löcher in die Moosfläche und befreit sie von den vielen Ameisen: […]
  • RSS Lost in Europe

    • Bannon mischt sich in Frankreich ein – und wie!
      Ein Büro in Brüssel, ein Kloster in Italien: Bisher schien Steve Bannon vor allem auf die belgischen Separatisten und die italienischen Faschisten zu setzen. Doch nun mischt sich der... (Dies ist nur ein Anreißer. Der volle Text steht auf meiner Website!)
    • Rückschlag für die Rechten – Neue Krise in Kiew
      Der Skandal um Österreichs FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache vermasselt den Nationalisten und Rechtspopulisten in der EU den erhofften Triumph bei der Europawahl. Sind die Rechten auf dem... (Dies ist nur ein Anreißer. Der volle Text steht auf meiner Website!)
    • EU-Links 20-19: Vestager, Orban, Auslandsgespräche
      Vestager punktet gegen “offizielle” Spitzenkandidaten, US-Präsident Trump adelt Orban, Auslandsgespräche in der EU werden günstiger: Das waren die wichtigsten Themen der vergangenen... (Dies ist nur ein Anreißer. Der volle Text steht auf meiner Website!)
  • RSS Correctiv.org

    • Statussymbole
      von Dennis Görlich Mehmet Mert ist 21 und fährt einen Wagen für 50.000 Euro. Woher haben junge Türken Geld für so teure Autos? Alles Schuldner oder Gangster? Diese Fragen höre ich immer wieder – Antworten finde ich in Ellwangen und denke: Verdammt, der Typ hat mehr Plan als ich. Mit Mehmet Mert haben wir in […]
    • Eigentum
      von Dennis Görlich Erkan Sahin hält Protzen und Prahlen für ein Ding der Türken. Aber auch als Zeichen geglückter Integration. Der Hamburger sagt mir, Türken und Deutschen unterscheiden sich überhaupt nicht, wenn es um Eigentum geht. Nur ihre Liebe zum Mercedes-Stern sei größer. Mit Erkan Sahin haben wir in unserer Webserie über Eigentum gesprochen. “Mein […]
    • Ehre
      von Christina Häußler Osman Uygur ist von Narben gezeichnet. Frührer war er eine Legende an vielen Club-Türen im Ruhrgebiet und Ehre sein höchstes Gebot. Doch meine Angst vor dem Interview ist unbegründet: Heute versteht Osman Ehre anders. In unserer Webserie „Auf eine Shisha mit...“ haben wir Osman Uygur getroffen, um über Ehre zu reden. Was […]
  • RSS Schnappfisch- kapitalismus

    • Wissen, was zählt
      Auch wenn es Jahre her ist, ich erinnere mich an jede Einzelheit. An jenem Tag, an dem ich mein Schicksal in fremde Hände legte, wachte ich schon früh auf. Als ich meine Wohnung verließ, begrüßten mich die ersten Sonnenstrahlen. Mit der Zeit meinte ich es gut und gab ihr ausreichend viel von meiner. So stand […]
    • Der Wert des Menschen
      Alleine schon die Vorstellung, einem Menschen einen Wert gegenüberzustellen, führt zwangsläufig in die Irre. Wenn wir aber bereits mitten auf diesem Irrweg sind, so verwundert es kaum, dass wir das Offensichtliche nicht mehr sehen können. Aus der Perspektive des Tunnelblicks fällt es zudem schwer, das Weite zu sehen und sich ein Bild vom Großen-und-Ganzen zu […]
    • Das Beste zum Schluss
      Warum ist der Schluss in einem Vortrag so wichtig? Warum bleibt eine langjährige, gute Beziehung, die im Streit zerbricht, einem in so schlechter Erinnerung? Das alles hat mit unserer Wahrnehmung zu tun. Vor allem aber mit unserem Gedächtnis, dass die unzähligen Augenblicke verschmäht und sich lieber an der Erinnerung der Höhepunkte – und vor allem […]
  • RSS Aktuelle Sozialpolitik

  • RSS Griechenland Blog

  • RSS Nachdenkseiten

    • Ibiza-Gate sollte keine Projektionsfläche für Selbstgerechtigkeit sein – Politische Korruption hat viele Gesichter
      Ibiza-Gate schlug ein wie eine Bombe und Medien sowie Politik sparen erwartungsgemäß nicht mit Superlativen. Das ist natürlich verständlich, ist die öffentliche Selbstdemontage des rechtsextremen „Saubermanns“ Strache samt Wodka-Red-Bull, Schmerbauch, blonder weiblicher Begleitung und Machogehabe doch wirklich eine klischeebeladene Steilvorlage wie aus einem schlechten Drehbuch. Doch mit zur Schau gestelltem Hochmut und Selbstgerechtigkeit sollteWeiterlesen
    • Video-Affäre: Strache, die Medien und die vielen offenen Fragen
      Der Vorgang um das heimliche Video mit dem österreichischen FPÖ-Politiker Heinz-Christian Strache erscheint höchst ambivalent: Einerseits ist hier ein problematischer Politiker über die Kontrolle der Medien gestürzt, was zu begrüßen ist. Andererseits erscheint die gesamte Umsetzung manipulierend und unseriös. Es drängen sich viele Fragen an die beteiligten Medien auf. Von Tobias Riegel Dieser Beitrag istWeiterlesen
  • RSS Islamic

    • Europaweites Rechtsbündnis feiert „neue Ära“
      Keine Migranten, keine Eliten und viele Feindbilder. In Mailand heben Rechtspopulisten aus ganz Europa ein Bündnis aus der Taufe. Vor allem einer wird wie der Messias gefeiert. The post Europaweites Rechtsbündnis feiert „neue Ära“ appeared first on IslamiQ - Nachrichten- und Debattenmagazin zu Islam und Muslimen.
    • Kein Schulfest im Ramadan – Staatsanwaltschaft prüft E-Mails
      Eine Aschaffenburger Schule wird angefeindet, weil sie ihr Schulfest wegen des muslimischen Fastenmonats Ramadan verschoben hat. Nun prüft die Staatsanwaltschaft die Hassmails. The post Kein Schulfest im Ramadan – Staatsanwaltschaft prüft E-Mails appeared first on IslamiQ - Nachrichten- und Debattenmagazin zu Islam und Muslimen.
    • Verein wehrt sich weiter gegen Kita-Schließung
      Nach der Niederlage im Eilverfahren hofft der Betreiber der Al-Nur-Kita in Mainz auf einen Erfolg seines Widerspruchs. Die Befunde des Landesjugendamts weist der Verein zurück. The post Verein wehrt sich weiter gegen Kita-Schließung appeared first on IslamiQ - Nachrichten- und Debattenmagazin zu Islam und Muslimen.
  • RSS Vor(un)ruhestand

    • – Anzeige – Warum viele Männer auf Braun schwören
      Trocken oder nass – das ist für Männer eine Glaubensfrage.  Nach kurzem Experimentieren bleibt jeder Mann bei „seiner“ Methode. Für die erste Fraktion ist es oft ein Braun, wobei […]
    • Caritas-Rentner bekommen weniger Geld im Alter
      Dutzende Pensionskassen kommen wegen der Nullzinspolitik von EZB-Chef Mario Draghi in Schieflage. Leidtragende sind deutsche Betriebsrentner, deren Altersvorsorge gefährdet ist. Besonders hart trifft es Caritas-Rentner, sprich Mitglieder der Caritas-Pensionskasse. Es […]
    • Darmgesundheit mit 60plus
      Mit zunehmendem Alter verändert sich der Körper äußerlich und innerlich. Das betrifft auch den Darm; es kann jetzt häufiger zu Verdauungsbeschwerden kommen als noch vor vor zehn oder 20 Jahren. […]
  • RSS Law Blog

    • Zocken mit dem Grundgesetz
      Vor einiger Zeit habe ich es schon mal auf Twitter erwähnt: das neue Grundrechte-Quartett. Es handelt sich dabei um eine klassische Freizeitbeschäftigung aus dem analogen Zeitalter, die heute womöglich etwas unter die Räder gekommen ist. Beim Grundrechte-Quartett stechen keine Pferdestärken, … Weiterlesen →
    • Der Polizist wunderte sich kurz
      Ich habe es dem Mandanten mehrfach erklärt, wie das bei uns läuft mit der Polizei. Dass er als Beschuldigter nicht verpflichtet ist, einer „Vorladung“ zu einer Vernehmung Folge zu leisten. Dass es erst mal völlig ausreicht, wenn ein Anwalt sich … Weiterlesen →
    • Handy „in Betrieb“
      Erfolgsmeldung der Polizei Rheinland-Pfalz: Bei Verkehrskontrollen in Lambrecht und Neustadt wurden zahlreiche Verkehrsverstöße geahndet. Insgesamt wurden 11 Autofahrer wegen Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes verwarnt, zwei Fahrer hatten ihr Handy in Betrieb und einmal wurde die Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert. Der Jurist … Weiterlesen →
  • RSS Netzpolitik

    • Fusion-Festival: Polizei gibt sensible Dokumente ungeschwärzt rechtem Gewalttäter an Polizeihochschule
      Die Polizei plant für ihren Einsatz zum Fusion-Festival auch mit Wasserwerfern. [Montage] CC-BY-SA 2.0 Das Polizeipräsidium Neubrandenburg hat sensible, personenbezogene Daten aus dem Genehmigungsverfahren des Fusion-Festivals ungeschwärzt an einen verurteilten rechten Gewalttäter weitergegeben. Dieser ist Polizeischuldozent an der FH Güstrow und betreut eine Bachelorarbeit, in der die Polizeiwache auf dem Gelände und die anlasslose Bestreifung […]
    • NPP 175 mit Caroline Sinders: Wie trainiert man einen feministischen Algorithmus?
      Achtung, Cinderella. Dieser Mann könnte deine "Discover Weekly"-Playlist gefährden. CC-BY-NC 2.0 CarlosWelche Daten-Zutaten kommen in meinen Algorithmus? Kann man in Songtexten von Beyoncé und Büchern von Virginia Woolf feministische Muster erkennen? Mit Fragen wie diesen will die Forscherin Caroline Sinders die Debatte um maschinelles Lernen ankurbeln. Ihr Ziel: Auch ihr Vater soll Algorithmen verstehen können.
  • RSS What you read is what I’ve felt

    • Warum das Internet unpolitisch ist und immer unpolitisch bleiben wird
      Ob das Internet politisch oder unpolitisch ist, steht und fällt nicht damit, wem z.B. die großen Plattformen gehören oder die Server oder mit sonst etwas Technischem oder Ökonomischem. Es steht und fällt mit unserem Politikbegriff. Ursprünglich wurde „Politik“ verstanden in seiner Absetzung gegenüber „dem Privaten“. Und Überreste dieser ursprünglichen (und im übrigen sehr klaren) Unterscheidung…
    • Politik: Warum uns „Rechts gegen Links + Links gegen Rechts“ nicht weiterbringt
      Es scheint für uns sehr schwer zu sein zu begreifen, dass in uns von Anfang bis Ende BEIDES angelegt ist: Die Fähigkeit zur Kooperation und Empathie. UND die Fähigkeit zu Kampf und Krieg. Wir neigen gegenüber dem, was man eigentlich „menschlichen Realismus“ nennen müsste, zu einer bemerkenswert armen Anthropologie: Einem Selbstverständnis, das immer nur einseitig…
    • „Kämpfen“: Das ständige Tauziehen in unseren Gesellschaften, in unseren Unternehmen
      Als menschliche Tätigkeit genauso wie als physikalischer Vorgang ist „Kämpfen“ ein höchst unproduktiver Vorgang. Um sich das klar zu machen, ist ein Bild hilfreich: Wir können uns klar machen, dass alles „Kämpfen“ im Kern die Struktur des Tauziehens hat: Zwei Gruppen von Menschen richten ihre Energien gegeneinander, anstatt „an einem Strang zu ziehen“, also ihre Energie zu…