Geschlechterblogs… (Blogroll 2 von 4)

…werden hier verlinkt, um einen Überblick über die laufenden Auseinandersetzungen („Geschlechterkrieg“) anzubieten. Es sind Blogs aller Richtungen, seien sie feministisch, queer/trans, männerrechlich/maskulistisch oder neutral. Mit der Aufnahme in diese Blogroll ist keinerlei Wertung oder Stellungnahme meinerseits zu den jeweiligen Inhalten verbunden!

Diese Blogsammlung ist nur ein Ausschnitt aus meiner Lektüre. Tatsächlich besuche ich weit mehr interessante Blogs, das Angebot kann also ab und an wechseln.

Die Blogs versammle ich auf vier Seiten, die jeweils einen klaren Schwerpunkt haben:

  • RSS Antje Schrupp

    • Die Macht der Commons
      Buchtipp: Silke Helfrich und David Boller: Frei, Fair und Lebendig. Die Macht der Commons. Transcript Verlag 2019, unter Creativ Commons Lizenz lizensiert Oh, ja, das Wirtschaftssystem. Einerseits wissen wir alle, dass kleine Veränderungen an einzelnen Stellschrauben nicht ausreichen, andererseits aber... Weiterlesen ›
    • Schwangerwerdenkönnen
      Coming Soon! (im August 2019)
    • Klassenkampf und Klimawandel
      Nach langer Zeit haben Benni und ich heute pünktlich zum 1. Mai mal wieder gepodcastet. Passend zum Datum ging es um den Klassenkampf (und ob das Konzept heute noch aktuell ist) und passend zur Zeit um den Klimawandel und speziell... Weiterlesen ›
  • RSS man tau

    • Der Wandel des linken Selbstverständnisses
      Ich freue mich, hier wieder einen Text von Gunnar Kunz veröffentlichen zu können, der zur selben Zeit auch in seinem Blog erscheint. Gunnar stellt sich, unter anderem, eine Frage, die ich mir bei meinen eigenen Texten auch schon oft gestellt habe und die ich selbst so formulieren würde: Welchen Sinn hat es, sich beständig an […]
    • Ist Kevin Kühnert ein toxischer Mann?
      Von der Hohlheit des Geredes über „toxische Männlichkeit“ Meryl Streep hat ganz Recht: Der Begriff der „toxischen Männlichkeit“ gehört nicht in seriöse Diskussionen, er schadet Menschen, insbesondere Jungen – und überdies hindert er Linke daran, glaubwürdige Alternativen zu rechter Politik zu entwickeln.   Jungs, warum wollt Ihr nichts von ‚Toxic Masculinity‘ hören? Wir haben nämlich […]
    • Die Legende vom Dolchstoß des Patriarchats
      Die SPD stirbt – aber nicht an den Frauenfeinden Die Vorstellung, Andrea Nahles wäre an der Frauenfeindlichkeit ihrer Partei und der Politik im Allgemeinen gescheitert, verdeckt die massiven Probleme der SPD. Sie verdeckt aber auch ihre verbliebenen Chancen. Davon profitieren vor allem Parteifunktionäre, die ungern auf ihre eigene Verantwortung für den Zustand der Partei angesprochen […]
  • RSS Papalapapi

    • Filmfestival Türkei Deutschland in Nürnberg
      Mal was ganz anderes. Ein Filmfest in Nürnberg, ein deutsch-türkische Filmfestival in Bayern. Was genau da geschieht, lest ihr hier in dem kleinen Beitrag. Weiterlesen Der Beitrag Filmfestival Türkei Deutschland in Nürnberg erschien zuerst auf Papalapapi Vaterblog - Vater werden/Vater sein.
    • Welttag gegen Kinderarbeit: Millionen Kinder schuften immer noch in ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen
      Ich habe diesen Beitrag schon einmal 2017 veröffentlicht. Er hat leider nichts von seiner Aktualität und Brisanz verloren. Den Artikel zum Welttag gegen Kinderarbeit habe ich etwas überarbeitet. Weiterlesen Der Beitrag Welttag gegen Kinderarbeit: Millionen Kinder schuften immer noch in ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen erschien zuerst auf Papalapapi Vaterblog - Vater werden/Vater sein.
  • RSS Die Störenfridas

    • Cis mit *
      Von Elisabeth-Elstop Vorbemerkung: Es geht hier nicht um * für diverse Personen, also nicht um * für intergeschlechtliche. In deren Selbstbezeichnungen möchte ich mich in voller Solidarität nicht einmischen. Es geht um das *, wenn es Frauen, die weder intergeschlechtlich sind, noch sich als irgendetwas anderes sehen als Frauen, aufgezwungen … Weiterlesen Der Beitrag Cis […]
    • Feministische Praxis nicht nur für die, die wir mögen
      Zugegeben: Als ich die Schlagzeile las, dass die Betreiberin einer Escort-Agentur und “Sexarbeiterin” Salome Balthus von der Zeitung die Welt in der sie seit einigen Monaten eine Kolumne unter dem Titel “Das Kanarienvögelchen” schrieb, gefeuert wurde, dachte ich mir “Das wurde aber auch Zeit”. War es mir doch völlig schleierhaft, … Weiterlesen Der Beitrag Feministische […]
    • Algerien-Aufbruch oder Salafismus
      Seit mehreren Wochen ist Algerien erwacht. Es finden Massendemonstrationen gegen des fünfte Mandat des Präsidenten Bouteflika statt. Die Wahlen sind am 18 April geplant. Allerdings wird ein Systemwechsel gefordert, nicht nur das Ende seiner Präsidentschaft. Abdelaziz Bouteflika befindet sich im Universitätskrankenhaus in Genf und mittlerweile hat amüsanterweise eine Algerierin eine … Weiterlesen Der Beitrag Algerien-Aufbruch […]
  • RSS Alles Evolution

    • Partnerwahl: „Wir wählen immer den gleichen Partner“
      Eine Studie hat Expartner miteinander verglichen und festgestellt, dass diese sehr vergleichbare Persönlichkeitsprofile haben. Do people have a “type” when it comes to their romantic partners’ personalities? In the present research, we used data from a 9-y longitudinal study in Germany and examined the similarity between an individual’s ex- and current partners using the partners’ […]
    • Ich bin ein dicker Tanzbär
  • RSS PinkStinks

    • Stay out of feminism, Heidi!
      Nach sieben Jahren wollte ich es mir eigentlich nicht noch einmal antun: Ein Finale von GNTM aushalten. Aber da sich unser Musikvideo, das wir zum Finale bringen wollten, um ein paar Wochen krankheitsbedingt verzögert, sollte unsere Community doch wenigstens ein paar Live-Kommentare von uns bekommen. Wir sind uns einig: Es war nicht nur das schmerzhaft […]
    • Und jährlich grüßt der Muttertag
      Es gibt ja Termine, zu denen uns im Vornherein klar ist, dass wir uns auf richtig viel Arbeit einstellen müssen, weil einiges los sein wird. Vorweihnachtszeit zum Beispiel, Weltfrauentag oder auch das Finale von Germany’s Next Topmodel. Die Woche vor dem Muttertag gehörte in den ersten Jahren von Pinkstinks nicht unbedingt dazu, hat aber mittlerweile […]
    • Fette Werbung für Gillette
      „Meine Güte, das geht ja Schlag auf Schlag – anscheinend will es Gillette jetzt wirklich wissen.“ Das waren so ungefähr die Gedanken, die wir hatten, als wir uns den neuesten Social Media Streich von Gillette angeschaut haben. Für die Venus Produktreihe wird mit dem Testimonial Anna O’Brien alias Glitter geworben – und damit erstmals mit […]
  • RSS Genderama

    • Mutter und deren Freundin trennen Sohn Penis ab und foltern ihn zu Tode – News vom 17. Juni 2019
      1. Rosana Candido (27) und ihre Freundin Kacyla Pessoa (28) haben den Sohn von Rosana bestialisch gefoltert, bevor sie ihn umbrachten. Zunächst entfernten sie Rhuan (9) in einer Operation in den eigenen vier Wänden den Penis. Wie die Mutter nach ihrer Festnahme aussagte, hätte ihr Sohn ohnehin ein Mädchen sein wollen. Und er habe sie […]
    • SPD-Frauen wollen Kauf von Sex komplett verbieten – News vom 16. Juni 2019
      1. Der Berliner Tagesspiegel beschäftigt sich mit den neuesten Kapriolen der Sozialdemokratinnen: Das lange umkämpfte Prostitutionsgesetz ist noch keine zwei Jahre in Kraft, doch die SPD, deren Ministerin es seinerzeit schrieb, will es schon ersetzen. Einige hochrangige Sozialdemokratinnen dringen darauf, dass der Kauf sexueller Dienstleistungen ganz verboten wird. Ziel ist das so genannte nordische Modell […]
  • RSS Beziehungsweise weiterdenken

  • RSS Stapel Chips

    • Wahlrechtsreform Teil 2: Rechtliche Grundlagen (Script)
    • Freiheit
      Wer die Weltraumaffen kennt, wird vermutlich auch den Able kennen. Einer seiner Lieblingssprüche ist: „Fördert was der Freiheit dient, zerschmettert was ihr schadet!“ Das hat mich zu einem Gedicht inspiriert. Freiheit I. Die Genossin „Genosse, Genosse mein lieber Genosse, ich hörte von Deinem lieben Kind ist es denn nun wahr, erzähl geschwind Sagte es dies […]
  • RSS Mädchen-mannschaft

    • Servicewüste Feminismus Ep. 19: SPD, Sonne, Sexismus, Sommerhits
      Nachdem sich Nadine bereits den Grünen zugewandt hatte nach der Europawahl, diskutieren Nadia und Charlott in der aktuellen Folge Servicewüste Feminismus die Katastrophe namens SPD, der kontinuierliche Blick nach rechts und das Fehlen eines guten Konzepts für sozialdemokratische Politik im 21. Jahrhundert. Außerdem berichtet Nadia von ihren Festivalerlebnissen und neuem Gig als professionelle Festivalbeobachterin. Zu... […]
    • Servicewüste Feminismus Ep. 18: Bis zur Apokalypse oder Revolution? Klima und Konsum
      Wir sind zurück! Nach einer ungeplanten kleinen Pause sind wir zurück mit der monatlichen Servicewüste. Im Mai haben wir, Anna und Charlott, über Klima und Konsum diskutiert. Wir sprechen über die Abwertung von politischen Äußerungen von Kindern und Jugendlichen, warum Einsatz gegen die Klimakatastrophe immer mit Kapitalismuskritik einhergehen muss, und das komplexe Verhältnis von persönlichen... […]
  • RSS uepsilonniks

    • Die maskulistische Revolution
      Nach 100.000 Jahren Matriarchat ist nun die Zeit gekommen, diese Tyrannei zu stürzen und ein Patriarchat zu errichten, in welchem die Frauen ihre alten Schulden abzuarbeiten haben. Das heißt, Frauen gehen ihr Leben lang malochen und geben die Kinder und das Geld, welches sie verdienen, dem Vater. In der neuen, besseren, gerechteren Gesellschaft werden die […]
    • Eine Revolution muss nicht blutig sein – und ist notwendig
    • Ja La: Feminismus und Identitäre Bewegung (Gastbeitrag)
      Ich habe auf Twitter Feministen dazu aufgerufen, feministische Gastbeiträge für meinen Blog zu verfassen um eine kontroverse Diskussion anzustoßen. Daraus resultierte der folgende Beitrag, der nicht unbedingt mit meiner Meinung übereinstimmt. Ich bin Feministin. Ich bin Feministin seit über 10 Jahren. Seit ca. 1,5 Jahren bin ich Aktivistin bei der Identitären Bewegung Österreich. In diesem […]
  • RSS Geschlechter allerlei

    • Rettet eure Söhne, Die „Zwangsehen“ greifen an!
      Arne Hoffmann (Genderama) berichtete gestern darüber, dass laut einer UNICEF-Studie weltweit „über 100 Millionen Jungen zwangsverheiratet“ werden. Arne Hoffmann ging es wahrscheinlich in erster Linie darum, darauf hinzuweisen, dass im medialen Diskurs endlich mal erwähnt wird, dass nicht nur Mädchen zwangsverheiratet werden und dieses Anliegen teile ich auch. Die Meldung ist aber nichts desto Trotz […]
    • Zu den Verfassungsbeschwerden gegen das brandenburger Parité-Gesetz
      Da es in der Blogblase anscheinend nicht behandelt wurde, möchte ich hier darüber berichten, dass es bereits zwei Verfassungsbeschwerden gegen das Paritätsgesetz in Brandenburg gibt, das die Landesregierung aus SPD und Linkspartei mit Unterstützung der grünen Fraktion im Januar diesen Jahres beschlossen hat. Die jüngste Klage (PDF) kam von der linksliberalen Piratenpartei am 20. Mai: […]
    • #Europawahl2019 – Liberale Partei ohne Nationalismus, PC- und Gendermüll: „Freie Wähler“
      Heute wird das Europäische Parlament gewählt. Da die FDP gerade auf Quotenabwege kommt und auch sonst für viele nicht wählbar ist und alle anderen etablierten deutschen Parteien aus feminismuskritischer Perspektive absolut unmöglich sind, sollte man auf Kleinparteien ausweichen. Übrigenslohnt es sich gerade bei der Europawahl Kleinparteien zu wählen, weil es hier keine 5%-Hürde gibt und […]
  • RSS Journelle

    • Männer, wir müssen reden
      Viele Jahre meines Lebens habe ich mich gerühmt, unkompliziert zu sein. Ich mochte es, eine Person zu sein, die vieles hinnimmt, lange freundlich bleibt und ungern Konflikte austrägt. Das ändert sich immer mehr. Ich bin wütend. Sehr wütend. Auf Männer … Weiterlesen →
    • Es geht um die Kontrolle der Gebärmutter, nicht um die Gesundheit von Frauen
      Heute habe ich 530,00€ in meiner gynäkologischen Praxis bezahlt und meine Krankenkasse wird mir davon 0,00€ zurückerstatten. Die Kosten setzten sich zusammen aus 450,00€ für eine Hormonspirale (mit Einsetzen) und 80,00€ für eine Brustkrebsvorsorge mit Ultraschall. Dass diese Kosten nicht … Weiterlesen →
    • Gegenwartsschwimmen
      Während ich im September 2017 in Hever 2,5km durch wunderschöne südenglische Landschaften schwamm, fragte ich mich, warum ich mich nicht für die kürzere Strecke von einer Meile entschieden hatte. Ich kämpfte mit der Kälte des Wassers und mit meinem neuen … Weiterlesen →
  • RSS Frau Papa

    • Was nun passiert…
      Meine Frau hat eine Wohnung gefunden. Mittel Juli wird sie ausziehen und damit verändert sich unsere Familie. Was am Anfang nach einer harten Trennung aussah, könnte sich zu einer Kurzstreckenfernbeziehung entwickeln. Für uns beide ist Familie mehr als ein Wort, Familie ist ein Wert. An … Der Beitrag Was nun passiert… erschien zuerst auf Frau […]
    • Die Sache mit der Prostitution
      Heute möchte ich über ein Thema schreiben, bei dem ich bisher zumindest in der Öffentlichkeit meist schwieg: es geht um Prostitution.Heute ist der 2. Juni, heute ist der Hurentag. Aus diesem Grund möchte ich über Sexwork sprechen. Hallo, ich bin Nina, 47 und ich darf … Der Beitrag Die Sache mit der Prostitution erschien zuerst […]
    • Wir fahren zur Blogfamilia
      Dieses Jahr war einiges sehr wackelig und vor ein paar Wochen hätte ich nicht sagen könne, ob wir diese Reise gemeinsam machen würden. Aber: wir sitzen zu viert im Zug und fahren nach Berlin. Die Beziehung ist… atypisch und kompliziert. Es ist eine Trennung und … Der Beitrag Wir fahren zur Blogfamilia erschien zuerst auf […]
  • RSS Cuncti

    • Double Bind im Kontext psychischer Männergesundheit
      Diese zwei widersprüchlichen, aber beharrlichen Botschaften können der seelischen Gesundheit von Männern schaden. In der vergangenen Woche fand in Kanada ein alljährliches Ereignis statt. Es war die  "Mens' Mental Health Week", die sich der seelischen Männergesundheit widmete. Sie wurde von Senator Bob Dole initiiert, um die seelische Gesundheit von Männern in den Blickpunkt zu rücken […]
    • Die infantile Republik
      Nicht die Fridays for Future oder das Rezo-Video sind kindisch, sondern die Reaktionen darauf. Über die Vermeidung von Gesprächen durch Umarmungen „Schule schwänzen für Klima: Wie lange noch?“  Die stillschweigende Unterstellung in dieser Überschrift beim Deutschlandfunk ist nicht unrealistisch: Ganz sicher werden bei den Fridays for Future auch Schüler dabei sein, denen es vor allem darum geht, einen guten Grund zum Vermeiden […]
    • Die EU hat ein Demokratieproblem
      In der EU herrscht eine unlegitimierte Elitenpolitik, die eine schrittweise Entdemokratisierung zur Folge hat. Ausgehend von vorwiegend wirtschaftlichen Interessen und aufgrund der historischen Erfahrungen der hundert Jahre von 1850 – 1950 konnte sich unter dem westlichen US-Schirm der bipolaren Weltordnung – militärisch als Polarität zwischen NATO und Warschauer Pakt - in Westeuropa mit französisch-deutschem Kern schrittweise […]