Blogbibliothek – Teil 3 von 5: Geistreiche Blogs und Magazine

Philosophie, Psychologie, Religion und Spirituelles…
Diese Blogsammlung ist nur ein Ausschnitt aus meiner Lektüre. Tatsächlich besuche ich weit mehr interessante Blogs, das Angebot kann also ab und an wechseln. Mit der Auswahl ist keine Stellungnahme zu in den Blogs vertretenen Meinungen verbunden!

Die Blogs versammle ich auf fünf Seiten, die jeweils einen klaren Schwerpunkt haben:

  • RSS Geist & Gegenwart

    • Impeachment III: Freispruch bei eingestandener Schuld
      Sternstunden des postfaktischen Zeitalters Das Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trum ist vorbei und das Ergebnis wahrlich keine Überraschung. Wie ich schon im ersten Artikel zu dieser Serie schrieb: "Dieses Verfahren hat noch nie funktioniert (wenn die Amtsenthebung des Präsidenten das Erfolgkriterium ist) und es wird auch diesesmal nicht ohne Weiteres funktionieren, obwohl Trump und sein... Toll, […]
    • Impeachment II – Donald J. Trump auf der Anklagebank
      Ein Versuch, die Demokratie durch ihre Institutionen zu rettenNachdem Präsident Trump nun im Senat angeklagt wurde und das eigentliche Verfahren beginnt, will ich dem ersten Artikel Impeachment erklärt: Das Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump diesen zweiten hinzufügen, in dem ich noch mehr politischen Kontext beschreibe, der in den deutschen Nachrichten nicht vorkommt und der sich genauer... […]
    • Wie wir die schamlose Schockpolitik besiegen
      Pow, zack, boom: Rekonstruktion des öffentlichen InteressesDass Schocks ein enorm wirksames Mittel für extreme politische Maßnahmen sind, ist nichts neues. Durch die Jahrtausende haben Herrscher und Putschisten sich Krisen, Katastrophen oder auch nur vermeintliche Bedrohungen zunutze gemacht, um Ausnahmezustände zu verhängen, Kriege anzuzetteln oder ganze Bevölkerungsgruppen zu diskriminieren und... Toll, dass Sie hier sind. Lassen […]
  • RSS Philosophie InDebate

    • InDepth – shortread: Robotik – was vom Hype übrig bleibt…
      Nicole Thiemer Für manchen mag es ungewöhnlich scheinen, sich dem Thema Robotik aus philosophischer Perspektive zu nähern. Denn Robotik – das ist ganz oberflächlich gesprochen: eine angewandte Wissenschaft, die es mit Technik zu tun hat – und ihrem Ruf zufolge … Weiterlesen →
  • RSS Hohe Luft (Magazin)

    • Elende Organisation!
      Organisationen können furchtbar bürokratisch, ineffizient und dumm sein. Ein Gedankenexperiment kann helfen, das Problem besser zu verstehen. Sagte jemand: »Diese Fabrik ist eine komplexe Organisation«, so würde ich antworten: »Nein, das ist ein Gebäude mit vielen Gegenständen darin.« Denn Organisation ist die Verknüpfung von Tätigkeiten zu einem bestimmten Zweck. Nach dieser Definition ist Organisation immer […]
    • HOHE LUFT kompakt – Führen in Zeiten des Wandels
      »Metanoia« steht auf unserem neuen Sonderheft – was heißt das? Metanoia bezeichnet eine innere Umkehr: eine Neu­orien­tierung. In Zeiten des Wandels »erfolgreich« zu führen heißt, sein Tun regelmäßig von reflexiven Blitzen durchzucken zu lassen. Aber wie geht das? Wie trifft man Entscheidungen in Situationen, die scheinbar keine Entscheidung zulassen? In einer durch und durch volatilen […]
    • Die Moral der Architektin
      Die Chefin eines Architekturbüros hat ihre Sekretärin gebeten, „bitte keine Araber“ bei der Auswahl von Bewerbungsunterlagen für eine Praktikumsstelle zu berücksichtigen. Dummerweise ging die E-Mail mit dieser denkbar knappen Anweisung nicht an die Sekretärin, sondern an den Bewerber, der für die kurze Bitte der renommierten Architektin Anlass war. Die Architektin bestreitet nun ein rassistisches Motiv, […]
  • RSS Slippery Slopes

    • Abschied | Und kein Ende
      Eines ist klar: Wenn’s ans Abschiednehmen geht, werden Herzen schwer und Augen feucht. Generationen von Schlagerbarden und -bardeusen haben uns in vielfach reproduzierten Schmonzetten die Litanei vom Schmerz der Trennung gesungen – und zwar ganz zu Recht. Denn noch etwas dürfte klar sein: Wer seine Mitmenschen einmal fragt, wie es ihnen mit dem Abschied so […]
    • Abschied | Auf ewig
      Es gibt zwei Arten von Abschieden: Abschiede auf Zeit und Abschiede für immer. Obwohl das Nachdenken über den Abschied sich in den meisten Fällen mit letzteren beschäftigt, sind erstere doch weitaus häufiger; denn während wir uns nur selten auf Nimmerwiedersehen verabschieden, sind Abschiede am Ende einer flüchtigen oder längeren Begegnung im Laufe des Lebens oder […]
    • Abschied | Von alten Gewohnheiten
      Das Knallen der Sektkorken und Polenböller wird eben erst verhallt, das neue Jahr nur ein paar Tage alt sein, und schon werden viele Menschen ernüchtert feststellen: All die guten Vorsätze, die sie in der Neujahrsnacht gefasst haben, sind längst schon wieder perdu. Mag der eine beschlossen haben, zukünftig weniger Alkohol zu trinken, und eine andere, […]
  • RSS Bengt V. Früchtenicht

    • ‚Teufel im Detail‘: Philosophischer Podcast
      Vor einigen Tagen haben Yannick, mein partner in crime und meine Wenigkeit die erste Ausgabe unseres philosophischen Podcasts auf Youtube hochgeladen. Damit erhält er den Namen Teufel im Detail. Denn Philosophie hakt oft in den Details nach, die sonst als unproblematisch vorausgesetzt werden. Unser erstes Thema lautet „Nietzsche und Vedanta“. Seht, oder hört, selbst: An […]
    • Empirie und Wissen als Frage des Gewissens
      Was die „Erfahrung“, von welcher in den „empirischen“ Wissenschaften dauernd gesprochen wird, eigentlich ist, ist eine abgründige Fragestellung. Wenn wir in Alltag wie in Wissenschaft einfache empirische Aussagen treffen – wie zum Beispiel „der Apfel ist grün“ – dann meinen wir, diese Aussage sei genau dann „wahr“, wenn der Apfel „wirklich“ grün ist, wobei die […]
    • 2. Preis beim diesjährigen Wissenschaftlichen Essaypreis des FIPH
      Mein Essay Wie ersetzbar ist der Mensch? Zu den Grenzen der Technik erhielt beim diesjährigen Wissenschaftlichen Essaypreis des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover (FIPH) den 2. Preis. Die Preisverleihung fand am 13.9. in Hildesheim statt. Den 3. Preis erhielten Felix Maschweski und Anna-Verena Nosthoff, der 1. ging an Dr. Michael Klenk und Dr. Martin Sand. Es […]
  • RSS Totenhemd-Blog

    • März-Blogaktion: Wo spaziert der Tod durch euer Bild?
      „Klapper, klapper“, habt ihr’s mitgekriegt? Eben huschte er wieder durch’s Bild. Der Typ mit dem Kapuzenmantel und der Sense, das Klappergestell, an dem man die Knochen zählen kann. Die alte Dame meint, er sieht aus wie Johnny Cash, eine andere glaubt, … Weiterlesen →
    • Billie Eilish. No time to die. Neuer Titelsong 007
      Gerade eben in der Zeitung gelesen. Seit gestern auf den YouTube-Kanälen zu hören und in den bekannten Medien wie Rolling-Stone zu lesen und zu hören. Hier kann man sich das Lied mit einem Standbild anhören. Hier habe ich eine Version … Weiterlesen →
    • Gestern mit meinem Vater eine Reval geraucht
      Gestern Abend hatten wir Besuch. J war da. Er war einige Monate in Guatemala und wollte uns Fotos zeigen. Ich hatte lecker gekocht. Zwischendurch geht er immer mal auf Balkonien um zu rauchen. Ich erzählte ihm von meinem Blogpost über … Weiterlesen →
  • RSS Natur des Glaubens

    • Conspiracy Myths against Yazidis – On Genocide and Antisemitism. My Speech today in Cambridge
      As I decided to accept the invitation to speak about the global dangers of conspiracy fantasies in Cambridge with regard to my experiences in Iraq and as a State Commissioner against Antisemitism, I was about … Der Beitrag Conspiracy Myths against Yazidis – On Genocide and Antisemitism. My Speech today in Cambridge erschien zuerst auf […]
    • The Messiah / Al-Masih auf Netflix – Religionswissenschaft als Serie
      Zum Jahresbeginn des Jahres 2020 – im christlich-gregorianischen Kalender, der sich aber längst überkulturell globalisiert hat – erschien auf Netflix eine neue Serie, die es in sich hat: Der Messias, The Messiah (engl.), Al-Masih (arab.).  … Der Beitrag The Messiah / Al-Masih auf Netflix – Religionswissenschaft als Serie erschien zuerst auf Natur des Glaubens.
  • RSS Connection-Blog

    • Der Auszug der Männer
      »Nie wieder Krieg!«  Wenn wir das wirklich wollen, müssen wir entsprechend handeln. Nicht nur im Bereich von Politik und Wirtschaft, also in der Außenwelt, sondern wir müssen auch uns selbst, die Agenten und Mitläufer berücksichtigen, unsere Innenwelten. Wir müssen radikal sein, das heißt bis an die Wurzel gehen, an den Ort in unserer Seele, wo […]
    • Gefühle, Gefühle
      So viele haben schon gerätselt, was das Phänomen Trump ausmacht. Warum wurde er von so vielen gewählt? Warum kann er sich trotz seiner politischen Stümperei halten? Wie so oft in der Politik, lässt sich die Ursache diesmal nicht in der Wirtschaft finden, und auch nicht in irgendwelchen verschwörerischen Seilschaften. Sondern in seiner Persönlichkeit. Donald Trump […]
    • Orientierung gesucht (189)
      Fast jeder PKW und sicherlich jeder LKW hat heutzutage einen Navi. Da hilft uns die Technik bei der Orientierung – falls wir denn wissen, welches Ziel wir ansteuern wollen. Wissen wir das in den viel wichtigeren Bereichen unseres Lebens wie Beruf, Partnerschaft, Selbstverwirklichung und kreative Erfüllung? Dort haben die meisten von uns keine konkrete Zielvorstellung […]
    • Himmel auf Erden
      Seit je haben sich Menschen ein Paradies oder den Himmel auf Erden gewünscht. Im christlichen Mythos war das die Utopie eines glücklichen Ur- oder Endzustands. Heute hingegen herrscht eher das Hier-und-Jetzt-Paradigma einer ewigen Gegenwart vor, wie es die beiden Eckharts, der Meister aus dem Mittelalter und der Tolle unserer heutigen Zeit verkünden. Wie das Mysterium Zeit […]
    • Steinzeitmensch
      Gestern Morgen war ich Avocados sammeln. Es hatte am Vortag hier auf der Insel starken Wind gegeben, dann fallen von den Plantagen am Rand des Flusstals immer Avocados runter in den trockenen Flusslauf, den Barranco, wie es hier heißt. Wenn ich rechtzeitig da bin, ehe die Ratten sich über die Früchte hermachen, kann ich dort […]
  • RSS Angelika Wende

    • Ewig
      Eine EwigkeitFür eine Ewigkeit sollte es seinBis das der Tod uns scheidetDer TodDen du so fürchtestWir lebenUnsere Ewigkeit ist tot.
    • Die heilsame Kraft des Erkennens
      Foto. www Leiden ist normal. Wir alle machen leidvolle Erfahrungen, doch diesen können wir noch mehr Leid hinzufügen, wenn wir uns mit dem Leiden nicht bewusst auseinandersetzen. Probleme sind normal, sie sind Teil eines jeden Lebens. Es gibt fremdgemachtes und es gibt selbstgemachtes Leid. Je unbewusster wir reagieren, desto mehr leiden wir. Wir verdoppeln dadurch […]
    • HIndernisse
      Foto: Angelika WendeIm Grunde ist eine Blockade etwas Sinnvolles.Sie ist nichts anderes als gebundene Energie die uns dazu auffordert, innezuhalten. Wenn wir innehalten, anstatt die Blockade so schnell wie möglich weghaben zu wollen, können wir erfahren, dass jedes Hindernis in sich selbst die Lösung verborgen hält.Daher ist es im ersten Schritt hilfreich, ein Hindernis erst einmal […]
  • RSS Alltagsforschung