Claudia am 29. Dezember 2017 — 0 Kommentare

Formulare verstehbar machen – das Video

Das ist das erste Video, an dessen Entstehung ich beteiligt war. Es zeigt, warum Übersetzungen deutscher Behördenformulare in verschiedene Fremdsprachen dringend gebraucht werden:

Das Formularprojekt hatte ich 2013 zusammen mit meinem Liebsten erfunden und mit der KuB als gemeinnützigem Träger und einer wachsenden Gruppe Freiwilliger umgesetzt. Da die Koordination der bis zu 60 fluktuierenden Übersetzer/innen, die Aufbereitung der in mehrere Sprachen übersetzten Amtsformulare nicht auf Dauer ehrenamtlich zu leisten ist, haben wir eine Mini-Stelle dafür geschaffen, was von vielen Spender/innen unterstützt wurde (die Stelle war übrigens nie für mich, es würde mir schwer fallen, fürs eigene Einkommen um Spenden zu bitten, egal wie sinnvoll die Sache ist!)

Wie im Video berichtet, sind die beiden nächsten Quartale derzeit nicht ausfinanziert. Wir haben uns sehr bemüht, andere Quellen neben den Spenden zu finden und haben Anträge bei Institutionen gestellt, was jedoch nicht zum gewünschten Erfolg führte. Sehr schade, denn die benötigten Summen sind mit 850,-/Monat wahrlich sehr bescheiden für ein Projekt, das von vielen Seiten für seine Nützlichkeit gelobt und vielfach genutzt wird. Auch der DPW findet es toll und übernimmt die übersetzten Formulare in seine Datenbank – und das ist nur ein Beispiel unter vielen!

Für ein so vergleichsweise „trockenes“ Projekt ist es derzeit ziemlich schwer, Spenden zu sammeln – erst recht war das in der Vorweihnachtszeit recht aussichtslos, da in dieser Zeit sehr viele, irgendwie „herzlicher“ wirkende Unternehmungen um Beiträge konkurrieren. Deshalb das Video, das einige Mitwirkende zu Wort kommen lässt – und deshalb sammeln wir JETZT und in nächster Zeit Spenden für die Weiterarbeit 2018. (Die Ergebnisse stehen allen auf der Projektseite zur Verfügung).

Sollte eine Lücke entstehen, bemühen wir uns nach Kräften, diese ehrenamtlich zu überbrücken. Sollte es gar nicht gelingt, eine Weiterfinanzierung zu schaffen, sind Eure Spenden dennoch sinnvoll, denn sie gehen dann an den Projektträger KuB, die weiterhin die übersetzten Formulare zur Verfügung stellt und kostenlose Deutschkurse, sowie Beratung und Begleitung organisiert.

Spenden für das Projekt „Formulare verstehbar machen“ sind übrigens voll steuerabzugsfähig!

Und hier gehts zur Spendenseite auf Betterplace.

Diskussion

Kommentare abonnieren (RSS)
Noch keine Kommentare zu „Formulare verstehbar machen – das Video“.

Was sagst Du dazu?

*) Wenn du keine Mailadresse angeben willst, lass das Feld frei. Es wäre aber nett, eine anzugeben, weil ich gelegentlich auch mal nicht öffentlich antworte. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Was mit Daten auf diesem Blog passiert, erfährst du in der Datenschutzerklärung.