Claudia am 03. März 2014 — 0 Kommentare

Blogroll ergänzt: Beziehungsweise weiterdenken

Antje Schrupps Blog „Liebe zur Freiheit“ lese ich schon immer gerne mit. Eine weitere Publikation, die sie zusammen mit anderen Denkerinnen betreibt, hab‘ ich bisher nur punktuell wahrgenommen: Beziehungsweise weiterdenkenForum für Philosophie und Politik. Wer jetzt meint, da gehe es eher abstrakt und theoretisch zu, irrt! Die Artikel sind lebensnah, widmen sich Fragen und Fakten der Zeit, die viele von uns umtreiben.

beziehungsweise-weiterdenken

Gerade bin ich über Antjes Artikel „Einige Gedanken zum selbstbestimmten Sterben“ dort gelandet und hab‘ den Beitrag aus der Kategorie „denken“ auch gleich kommentiert. Dabei sind mir wieder einmal die anderen, zum Stöbern einladenden Themen ins Auge gefallen, z.B. leben, handeln, denken, hervorbringen, unterwegs, erinnern, studieren, vertrauen, heilen – ja, so sehen sinnvolle Kategorien aus! :-)

Vom Sterben im Pflegeheim

Auf der Suche nach dem Newsfeed bin ich dann im Bereich erzählen beim Bericht eines Sterbenden in einem Pflegeheim hängen geblieben: Ich wohne noch! Oder? Notizen eines Pflegepatienten. Der ungemein berührende Text wurde von Petra Rogge niedergeschrieben, die am Ende seine Betreuerin war. Was mir dabei wieder mal schwer aufgestoßen ist: Wie kann es sein, dass der kleine Wunsch, im Sitzen und ohne grelles Licht sterben zu dürfen, nicht zu erfüllen ist? Und das bei dem ganzen Umsatz, den das Heim mit diesem Privatpatienten gemacht hat? Gruslig!

Mit Liebe und Sorgfalt

Den Newsfeed hab ich dann doch noch gefunden und gleich in meine Blogroll-Seite eingebunden. Ein Blick auf die hier versammelten „letzten Artikel“ zeigt, dass es gewiss nicht nur um Pflege und Lebensende geht, wie meine spontane Wahl vermuten lassen könnte.

Insgesamt gefällt mir an diesem „Forum“, dass es nicht so schnell hingeschriebene kurze Meinungsbeiträge sind wie in vielen Blogs (manchmal auch in meinem), sondern: hier waltet Sorgfalt, Tiefe, Wertschätzung, Ernsthaftigkeit, liebevolle Sorge um Mensch und Welt – kurzum: ein lesenswertes Magazin!

Diskussion

Kommentare abonnieren (RSS)
Noch keine Kommentare zu „Blogroll ergänzt: Beziehungsweise weiterdenken“.

Was sagst Du dazu?

*) Pflichtfelder. E-Mail wird nicht veröffentlicht