Claudia am 31. Juli 2009 — 2 Kommentare

Du hast schon alles? Kann nicht sein!

Bei THINKABOUT fand‘ ich den denkwürdigen Artikel Marketing – der Feind des Verzichts, in dem er die Lebenslügen in Sachen Nachhaltigkeit aufs Korn nimmt: „Wir wollen zwar etwas für unser Gewissen tun, den guten Willen beweisen, aber nicht verzichten. Auf gar nichts. Und darum kaufen wir dann den Allrad-Offroader mit Hybrid-Motor für die Stadt. Vorher hatten wir ja einen Diesel, oder gar, ganz verschämt sei es gestanden, einen Benziner. Ist doch geil, dass 300 PS nur noch knapp 7 Liter Most verbrennen müssen – geht doch!“

Diskussion

Kommentare abonnieren (RSS)
2 Kommentare zu „Du hast schon alles? Kann nicht sein!“.

  1. Konsumverzicht ist schon fast ein staatsfeindliches Verhalten in unserer Gesellschaft. Es ist schade, dass sich so wenige alternative Lebensmodelle etabliert haben.

    Wer sich dem Konsum entzieht, wird in der Berufswelt sehr skeptisch beobachtet.

  2. […] Artikel über “Pillepalle Libido Orgasmus” kann ich gerne ein zweites Mal empfehlen Via Claudia Klinger bin ich zu dem Artikel bei Thinkabout gestoßen: Marketing – der Feind des Verzichts Das Wortmeer […]

Was sagst Du dazu?

*) Pflichtfelder. E-Mail wird nicht veröffentlicht